Der Japanologe Dr. Guido Gefter erhält die goldene Lehr-Lorbeere

Am diesjährigen Tag der Lehre ehrt die UZH drei Dozierende mit dem Spezialpreis der «Goldenen Lehr-Lorbeere». Die erstmals verliehene Auszeichnung geht am 30. Oktober an die Anatomin Caroline Maake, den Juristen Thomas Gächter und den Japanologen Guido Gefter und wird zusätzlich zum klassischen Lehrpreis vergeben. Die Dozierenden wurden dank ihrer ausgezeichneten Lehre in den vergangenen Jahren von den Studierenden nominiert, und ihre Würdigung unterstreicht die Diversität guter Lehre an der Universität.

Mehr dazu