David Chiavacci

David Chiavacci, Prof. Dr.

Professor für sozialwissenschaftliche Japanologie

Tel.: +41 44 634 40 84

Fax.: +41 44 634 49 21

Raumbezeichnung: ZUB 4-417

david.chiavacci@aoi.uzh.ch

Sprechstunde Mittwoch 16-18 Uhr, bitte Termin über das Sekretariat vereinbaren
Aktuelle Lehrveranstaltungen an der Universität Zürich


Funktionen

  • Professor für sozialwissenschaftliche Japanologie 
  • Studienprogrammdirektor des Asien-Orient-Instituts der Universität Zürich
  • Vorstandsmitglied der Schweizerischen Asiengesellschaft (SAG)
  • Sprecher des wissenschaftlichen Beirats für Japan/Korea der Deutschen Gesellschaft für Asienkunde (DGA)
  • Mitherausgeber des Japan Jahrbuchs der Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanfor­schung (VSJF) sowie der Zeitschrift Asiatische Studien und der Buchreiche Welten Ostasiens der Schweizerischen Asiengesellschaft (SAG)

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Politische Soziologie, Wirtschaftssoziologie und Wissenssoziologie Japans
  • Immigration und Immigrationspolitik in Japan
  • Sozialstrukturen und soziale Ungleichheit in Japan
  • Vergleichende Gesellschaftsforschung mit Schwerpunkt Japan

Vita

1998 - 2001 Wissenschaftlicher Assistent am Ostasiatischen Seminar der Universität Zürich

2001 Promotion an der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich

2001 - 2003 Gastforscher am Institute for Law and Politics, University of Tōkyō

2003 - 2005 Wissenschaftlicher Assistent am Ostasiatischen Seminar und Lehrbeauftragter am Soziologischen Institut der Universität Zürich

2005 - 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ostasiatischen Seminar der Freien Universität Berlin

2009 Vertretung der Professur für moderne Japanstudien am Institut für Ostasienwissenschaften der Universität Duisburg-Essen

2009 Habilitation und Lehrbefähigung für das Fach Japanologie am Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften der Freien Universität Berlin

2010 Berufung zum ausserordentlichen Professor für sozialwissenschaftliche Japanologie, Universität Zürich

2017 Beförderung zum ordentlichen Professor für sozialwissenschaftliche Japanologie, Universität Zürich

Neuere Publikationen
 

Export

Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen

  • Deutsche Gesellschaft für Asienkunde (DGA)
  • European Association of Japanese Studies (EAJS)
  • German-Japanese Society of Social Sciences (GJSSS)
  • Schweizerische Asiengesellschaft (SAG)
  • Society for the Advancement of Socio-Economics (SASE)
  • Vereinigung für Sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF)