Studienziele

Was wird im Masterprogramm Gender Studies vermittelt?

Studienziele: Das Ausbildungsziel des Programms besteht in der Befähigung der Studierenden, die Geschlechterperspektive erkenntnistheoretisch und methodisch auf Themen ihres jeweiligen Hauptfaches anzuwenden.

Spätere Tätigkeitsbereiche: Innerhalb von Forschung und Wissenschaft eröffnen die Gender Studies eine Fülle von Fragestellungen, die zu bearbeiten sich lohnt. Darüberhinaus sind die spezifischen Fachkompetenzen, die in einem Gender-Studium erworben werden, in öffentlichen und politischen Organisationen, in Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen, Nicht-Regierungs-Organisationen, Medien- und Kulturinstitutionen, Gleichstellungs-, Beratungs-, Sozial- und Gesundheitsdiensten gefragt.