Aktuelles Lehrangebot

Für Gender Studies gibt es kein kommentiertes Vorlesungsverzeichnis: Abstracts und Informationen zu den Lehrveranstaltungen finden sich direkt im Online-Vorlesungsverzeichnis. Die Links dazu finden Sie auf dieser Seite, differenziert nach den Modulen der unterschiedlichen Fachgrössen (Gender Studies 75, 30 und 15) sowie einen separaten Link, auf dem Sie alle Lehrveranstaltungen auf einen Blick finden.

Informationen

Forschungskolloquium Gender Studies: Im Forschungskolloquium Gender Studies können Sie als Leistungsnachweis Ihre MA-Arbeit zu einem gender-relevanten Thema präsentieren. Bitte melden Sie ein entsprechendes Interesse frühzeitig an: Wir organisieren in den nächsten Wochen die Termine fürs FS 2018, nehmen aber auch gerne schon provisorische Anmeldungen fürs S 2018 entgegen: genderstudies@aoi.uzh.ch.

Modul GEO 432: Gender, Work and Space
Das jeweils im HS stattfindende, benotete Modul GEO 432: "Gender, Work and Space" ist auch als Modul "Theoretische Grundlagen der Gender Studies" anrechenbar. Falls Sie es belegen und als "Theoretische Grundlagen der GS" anrechnen lassen möchten, teilen Sie uns das bitte spätestens bei Ihrer Anmeldung zum Studienabschluss mit: genderstudies@aoi.uzh.ch.

Online-Vorlesungsverzeichnis Gender Studies: Links

Bitte jeweils das aktuelle Semester auf der Seite rechts oben anwählen:

Die Module des Hauptfaches Gender Studies (75)
Die Module des Grossen Nebenfachs Gender Studies (30)
Die Module des Kleinen Nebenfachs Gender Studies (15)

Bitte achten Sie darauf, dass Sie das Modul buchen, das Sie wünschen und für Ihre Fachgrösse brauchen: Manchmal gibt es für ein und dieselbe Lehrveranstaltung mehrere Modul-Varianten. Sollten Sie zu Beginn des Semesters merken, dass Sie das falsche Modul gebucht haben, können Sie dieses selber stornieren und - innerhalb der Buchungsfrist - ändern.
NACH ABLAUF DER STORNOFRIST SIND KEINE ÄNDERUNGEN MEHR MÖGLICH.

Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe

Das Fach Gender Studies kann an der UZH nur im Master studiert werden. Es gibt allerdings auch auf BA-Stufe in jedem Semester eine Fülle von genderrelevanten Lehrveranstaltungen, die in den einzelnen Fächern angeboten werden. Die folgenden Listen enthalten eine Auswahl von genderrelevanten Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe. Sie haben Beispielcharakter und beanspruchen keine Vollständigkeit:

FS 2014: Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe (PDF, 26 KB)

HS 2014: Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe (PDF, 26 KB)

FS 2015: Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe (PDF, 23 KB)

HS 2015: Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe (PDF, 24 KB)

FS 2016: Genderrelevante Veranstaltungen auf BA-Stufe (PDF, 22 KB)

HS 2016: Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe (PDF, 64 KB)

FS 2017: Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe (PDF, 80 KB)

HS 2017: Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe (DOCX, 18 KB)

FS 2018: Genderrelevante Lehrveranstaltungen auf BA-Stufe (DOCX, 16 KB)

Anerkennung von Lehrveranstaltungen ausserhalb der UZH

Externe Studienleistungen werden nur anerkannt, wenn sie IM VORAUS mit der Studienberatung schriftlich abgesprochen wurden. Das gilt auch für Veranstaltungen, die an der ETH oder im Gesamtschweizerischen Vorlesungsverzeichnis Gender Studies angeboten werden. Das für die Vereinbarung benötigte Formular sowie die jeweils aktuellen Richtlinien finden Sie auf der Seite des Studiendekanats PhF.
Bitte ausfüllen und an die Studienberatung schicken.
Bitte beachten:
- Noten werden umgerechnet
- nicht-bestandene Pflichtmodule werden ausgewiesen
- Zulassung zur externen Lehrveranstaltung auch mit dem Anbieter/der Anbieterin der Gastuniversität klären
-sorgen Sie dafür, dass Sie an der Gastuniversität angemeldet sind, so dass Sie das gewünschte Modul ordentlich buchen können!
- als Beleg gilt nur eine offizielle Bestätigung der Gastuniversität: im Idealfall ein Transcript of Records, andernfalls eine Bestätigung auf offiziellem Briefpapier mit dem Absender der Universität.

Erasmus- und andere Mobilitätsstudierende an der UZH

Erasmus- und andere Mobilitätsstudierende, die darauf angewiesen sind, BENOTETE Module zu buchen, buchen ihre Gender Studies-Module bitte nicht selber, sondern melden sich bei der Studienberatung.